Novum beim 1.FC Ispringen - seit 01.09. FSJ-Stelle

Jonas Haas, Spieler der 1. Mannschaft des  1. FC Ispringen, beginnt ab dem 01.09.2017 sein Freies Soziales Jahr (FSJ) bei seinem Heimatverein. Für den FCI ist diese neue Stelle ein Novum der Vereinsgeschichte.

 

Jonas spielt schon seit er denken kann selbst Fußball und ist ein leidenschaftlicher Sportler. Diese FSJ Stelle ist wie für Jonas gemacht und stellt für ihn zugleich eine Herausforderung dar.

 

Ein FSJ im Sport ist als Bildungs- und Orientierungsjahr zu verstehen. Dabei werden nicht nur persönliche und soziale Kompetenzen gefördert, sondern auch die methodischen und fachlichen Kompetenzen. Dazu zählen die selbstständige Entscheidungsfähigkeit, Kritikfähigkeit, Reflexionsfähigkeit und Selbstständigkeit, wie auch Team-und Kommunikationsfähigkeit und die Improvisations- und Problemlösungsfähigkeit und vieles mehr.

 

Seine praktische Arbeit  wird ein Gewinn für alle Beteiligen sein, wenn Jonas als Bambini-Trainer, als AG-Leiter in den Schulen, als Übungsleiter im Ballschulprojekt und als Mann für alle Fälle Aufgaben innerhalb des Vereins anpacken wird. All diese Funktionen wird Jonas während seines Freiwillig Sozialen Jahres verkörpern. Somit erhält er während dieses Jahres Einblick in verschiedene Bereiche und kann sich so ein Bild von der Arbeit mit Kindern im Fachbereich Sport machen. Jonas erhofft sich nach seinem FSJ eine gute Entscheidungshilfe für seinen beruflichen Werdegang.

 

Über die Bereitschaft unseres jungen Spielers freuen wir uns sehr und wir sind sicher, dass dieses FSJ für alle ein Zugewinn sein wird. Wir wünschen Jonas viel  Erfolg bei seiner Arbeit und sind sicher, dass er den 1. FC Ispringen sehr gut repräsentieren wird. Vielleicht werden wir den einen oder die andere neue Spieler/in dadurch gewinnen.

 

Kontaktdaten

Jonas Haas

Mail:       jonas.haas7@web.de

Handy:   0160 2033611


Download
PFiFF Flyer.pdf
Adobe Acrobat Dokument 680.0 KB